logo

Denkmal für Ruedi Rymann Drucken E-Mail

Schacherseppli-Erlebnisweg










Schacherseppli-Fäscht

Am Samstag, 23. April 2016 findet das erste Schacherseppli-Fäscht statt.
Wo: Hotel Bahnhof, Giswil
Programm: Ab 10 bis ca. 16 Uhr
Musikalische Unterhaltung: Jodlerklub Giswil, Geschwister Rymann, Echo vom Loiwital und Alphornduo von Moos & Schnider.

Apéro beim Schärmehüttli, Älplermagronä oder Raclette beim Hotel Bahnhof
Kutschenfahrten ab Hotel Bahnhof

Planen Sie einen Firma-Event?
Laden Sie Ihre Kunden / Geschäftspartner ein. Gutscheine (Apéro und Mittagessen) sind erhältlich im Tourismusbüro Giswil (Brünigstrasse 49).
Auf Ihren Besuch freut sich Giswil-Mörlialp Tourismus.

In Giswil ist zu Ehren des verstorbenen Jodlers Ruedi Rymann ein Erinnerungsweg gestaltet worden. Ruedi Rymann wurde durch sein musikalisches Schaffen zum bekanntesten Giswiler. Zu seiner Würdigung und in Anlehnung an seinen berühmten Hit "Der Schacherseppli", wurde der Schacherseppli-Erlebnisweg erstellt. Dieser zeigt das Wirken von Ruedi Rymann als Erlebnis in der herrlichen Natur.

Kürzere und längere Route
Der Erlebnisweg beginnt beim Bahnhof Giswil. Eine aus Holz geschnitzte grosse Figur markiert den Ausgangspunkt. Spezielle Wegweiser leiten Sie auf dem Weg.

Der kürzere Weg (ca. 4 km) ist dem Lied "Der Schacherseppli" gewidmet und ist blau markiert.

Der längere, rot markierte Weg (ca. 10 km) ist zum Andenken an den Jodler, Wildhüter und Naturfreund Ruedi Rymann erstellt worden.

Die kürzere Route ist mit Kinderwagen und Rollstuhl befahrbar. Die Brücke über die Laui ist 80 cm breit.


Öffnungszeiten
15. März - 30. Oktober

 
Schacherseppli
 
Dr Gemsjäger